Logo des Kuratoriums

Kuratorium
Gedenkstätte Ernst Thälmann
Hamburg

Das Gebäude der Gedenkstätte

Gedenktafel

Tarpenbekstr. 66 -Ernst-Thälmann-Platz-
20251 Hamburg
Tel. 040-474184 auch Anrufbeantworter
Fax 040-46090323

 

Öffnungszeiten:  Mo. und Mi. 14 bis 17 Uhr, Di.geschl., Do.und Fr. von 10 bis 13 Uhr Sa. 10 bis 14 Uhr Öffnung auch nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

 

 

Startseite

Rundbriefe + Archiv

Rundgang

Aus der Gedenkstätte

Reden & Schriften

Artikel

Links

Impressum

 

thaelmann_plakat

         

                                      ------- NEU---------  

                              

Den Rundbrief 2019


Den  RUNDBRIEF 2018

Den   RUNDBRIEF 2016

 hier runterladen 



                  oder in der Gedenkstätte abholen     !!!  
 

 
Aktuelles:

Liebe Genossinnen und Genossen,

liebe Freundinnen und Freunde,

das fünfzigste Jahr unseres Bestehens der Gedenkstätte geht langsam zu Ende.

Doch kurz vorher muss ich Euch leider die traurige Mitteilung machen, das  unsere langjährige Mitarbeiterin,

unsere Kassiererin, Genossin Erika Linden kurz vor ihrem 75. Geburtstag, den Kampf gegen ihre Krankheit verloren hat.

Unser Mitgefühl und Anteilnahme gilt ihrem Mann, dem Genossen Paul und den Kindern Britta und Sascha.

Mit Erika verlieren wir eine Genossin, die immer für unsere Sache eintrat und nur durch ihre heimtückische Krankheit daran gehindert wurde weiter zu kämpfen.

Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 22. November um 11 Uhr

Friedhof Hamburg - Ohlsdorf Kapelle 12 statt.


MAHNWACHE


Anlässlich des 81. Jahrestags der Reichspogromnacht findet

AM SONNTAG, DEN 10. NOVEMBER 2019

VON 14.30 – 16.00 UHR

auf dem Joseph-Carlebach-Platz (Grindelhof) eine Mahnwache statt.

An diesem Ort wurde im faschistischen Deutschland

AM 9. NOVEMBER 1938

die Bornplatz-Synagoge angezündet.

ERINNERUNG UND MAHNUNG!

Es sprechen:

     * GALINA JARKOVA - Liberale Jüdische Gemeinde Hamburg
    * DR. CLAUDINE HARTAU - Universität Hamburg

·         KARIM KUROPKA – AStA Universität Hamburg

·         NORMA VAN DER WALDE, Christiane Chodinski,
Georg Chodinski - VVN-BdA

·         GALINA JARKOVA,  Kaddisch

Moderation: TRAUTE SPRINGER-YAKAR - VVN-BdA



------------------------------------------------------


Die Mahnwache vor dem Stadthaus
          findet wieder statt

Immer Freitag 17 bis 18 Uhr
----------------------------------------------------------------

Mitten in Hamburgs Innenstadt befindet sich der ehemalige Sitz
der Ordnungspolizei, der Gestapo, der Kriminal- und Sicher-
heitspolizei und weiterer Polizeidienststellen des 3. Reiches.
Von 1933 bis 1943 war hier für Hamburg und weite Teile Norddeutschlands
die Zentrale des Nazi-Terrors.
Im Jahr 2009 stellte der Senat endlich fest, welch große Bedeutung dieses
Gebäudeensemble an der Stadthausbrücke für die Gedenkstättentopografie
der Stadt hat, und formulierte ausdrücklich die Notwendigkeit, hier „ein
würdiges Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherr-
schaft in Hamburg“ zu etablieren.
Bedauerlicherweise haben die politisch Verantwortlichen beim Verkauf
des Gebäudes jeglichen Gestaltungsanspruch für einen würdigen Gedenk-
ort ohne Not aus der Hand gegeben.
Link:   http://www.foerderkreis-stadthaus.de/ 

Zur Online Petion  :   https://weact.campact.de/petitions/fur-einen-angemessenen-gedenkort im Stadthaus

------------------------------------------------------------------


----------------------------------------------------------------------

WICHTIG:

Wir arbeiten in der Gedenkstätte alle ehrenamtlich,

es kann  auf Grund von Krankheit oder Urlaub

zu Problemen mit der Einhaltung der Öffnungszeiten kommen.

Bitte einfach vor dem Besuch  anrufen oder eine Mail schicken !

 Bücher,

 DVD,

 T-Shirts,

 Becher, und  Sticker,

sowie viele andere Sachen, können bei uns in der Gedenkstätte, gegen Spende erworben werden.                                  

       

 Die Dokumentation  

vom 125.Geburtstag  Ernst Thälmanns kann gegen einen Kostenbeitrag von 2 € und Porto bei uns bestellt werden, (Post oder E-Mail),

 oder einfach bei uns in der Gedenkstätte abgeholt werden !

---------------------------------------------------------




           

 






            
            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 







































Thaelmann-Kopf

 

 

kuratorium@gedenkstaette-ernst-thaelmann.de